Telefon 07332 3337 | E-Mail info@wruess.de

Hackschnitzelheizungen

Im Gegensatz zum Stückholzkessel arbeitet ein Hackschnitzelkessel vollautomatisch. Dabei werden Hackschnitzel von einem Lagerraum über Förderschnecken transportiert und über eine Zellradschleuse zum Brenner gefördert. Sogar eine Förderung über Saugtorbienen ist seit neustem am Markt eingeführt worden. Diese Automatisierung gibt Ihnen Flexibilität in Ihrem Alltag. Eine derartige Anlage können Sie bei uns in der Ausstellung anschauen. Dazu können Sie einmal lustvoll in den Pellet-Behälter greifen. Der heimische Brennstoff mit großer Zukunft. Kommen Sie zu uns. Sichern Sie sich einen unverbindlichen Fachberater-Termin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen

SAVE THE DATE!
Unsere Hausmesse am 27./28. April.2019